Will er was von mir?

In diesem Artikel geht es um die Frage “Will er was von mir?” und ich erkläre dir darin durch welche Anzeichen das schnell und einfach herausfinden kannst.

Wenn es dir gerade schwer fällt herauszufinden, ob er was von dir will, dann ist das völlig verständlich, weil sich Männer und Frauen in der Hinsicht unterschiedlich verhalten. Es ist vollkommen normal, wenn dir bisher niemand genau erklärt hat wie sich ein Mann verhält wenn er eine Frau ansprechend und anziehend findet. Die meisten Frauen wissen es nicht genau und Männer wiederum rücken damit nicht gleich mit der Sprache heraus.

Trotzdem gibt es bestimmte Anzeichen, die du an seiner Körpersprache oder an seinem Verhalten erkennen kannst, durch die sich herausfindest ob er was von dir will. Unter anderem kannst du erkennen ob er was von dir will, wenn er ständig versucht dich zu beeindrucken und er bei dir im Kopf ein möglichst positives Bild von sich hinterlassen will. Die meisten Männer stellen ihren Wert gerne durch ihre Fähigkeiten oder Erfolge dar und viele von ihnen sind der Annahme, dass sie einer Frau nur davon erzählen müssen und sie fühlt sich sofort zu einem hingezogen. Viele Männer erkennen also nicht, dass sie eine Frau nicht mit ihren Fähigkeiten Erfolgen beeindrucken können, trotzdem erzählen sie beispielsweise davon was für tolle Fußballspieler sie sind und wie oft sie auf der Arbeit schon befördert oder gelobt wurden. Das ist ein sehr häufiges und sehr auffälliges Anzeichen.

Abgesehen davon muss man sich immer vor Augen führen welches Wesen der Mann hat. Es gibt Männer, die tendenziell eher introvertiert sind und es gibt welche die eher extrovertiert sind. Ein Mann, der extrovertiert ist, wird meistens noch aktiver als er ohnehin schon ist. So ein Mann würde versuchen dich bei jeder Gelegenheit in ein Gespräch zu verwickeln und ständig versuchen dich zu berühren und dir näher zu kommen. Wenn der Mann vom Wesen her aber eher introviertiert ist, dann wird er noch schüchterner sobald er was von einer Frau will. Bei manchen kann es sogar soweit kommen, dass sie wie paralysiert sind und kein Wort mehr herausbekommen.

Manche Männer haben in so einer Situation Angst etwas falsches zu sagen oder etwas falsches zu tun und trauen sich nicht dir näher zu kommen. Du erkennst das meistens daran, dass der Mann sich total schräg und eigenartig verhält, weil er sich genau überlegt was er zu dir sagt und was er in deiner Anwesenheit tut. Dahinter steckt dann ganz einfach die Angst vor Zurückweisung. Übrigens wird von vielen Frauen, die mir ihre Situation schildern, unterschätzt wie große Ängste viele Männer haben. Männer haben genauso wie Frauen in Beziehungen Verlustängste oder beim Kennenlernen Angst vor Zurückweisung.

Will er was von mir oder nicht

Andererseits kannst du auch erkennen, ob er was von dir will, wenn er sich bei dir erkundigt ob du noch was mit anderen Männern unternimmst. Oder wenn er plötzlich sehr aufmerksam ist, wenn du etwas von einem anderen Mann erzählst, auch wenn du mit diesem Mann “nichts am laufen” hast. Genau wie Frauen haben auch Männer Angst vor Konkurrenz und versuchen deswegen unauffällig herauszufinden, ob es Konkurrenz gibt und wenn ja – wie gefährlich die Konkurrenz ist. So ein Verhalten passiert meistens instinktiv beim Mann und ist im Verstand tief verankert. Genauso wie sich Männer beim Dating einen Überblick über die Konkurrenz verschaffen, haben sich die Männer in der Steinzeit einen Überblick darüber verschafft wie gefährlich ein Gebiet ist, in dem sie jagen. Wenn er was von dir will, kann er also nicht anders, als dich unscheinbar danach zu fragen wer sich sonst noch für dich interessiert.

Davon abgesehen kannst du erkennen ob er was von dir will, wenn er dich oft danach fragt was du in den nächsten Tagen machst. Einerseits will ein Mann dadurch herausfinden wie begehrt du bist und wie begrenzt deine Zeit ist, andererseits will er dich dahin bewegen, dass du ihn zu einem Date einlädst. Viele Frauen denken, dass ein Mann sich sehr eindeutig, logisch und geradlinig verhält, wenn er was von einer Frau will. Es ist aber meistens das Gegenteil der Fall: er verhält sich dann nämlich eher komisch und stellt indirekte Fragen und versucht die Frau dahin zu bewegen, dass sie den ersten Schritt macht. Wie gesagt ist das aber vom Wesen des Mannes abhängig. Ein sehr extrovertierter Alpha-Typ wird ohne jegliche Selbstzweifel oder Ängste auf eine Frau zu gehen und sich nehmen was er will. Der Durchschnitts-Mann verhält sich aber nicht wie jemand im Hollywood-Film, sondern macht viele Fehler, für die er sich selbst später Vorwürfe macht. Du kannst dir gar nicht vorstellen wie oft ein Mann sich schon Vorwürfe gemacht hat, dass er dich nicht nach deiner Nummer gefragt hat oder dich zu einem Date eingeladen hat…

Wenn ein Mann im persönlichen Kontakt schüchtern ist, dann hilft es meistens, wenn ihr telefoniert oder wenn ihr Nachrichten schreibt. Ihm fällt es dann einfacher seine wahre Persönlichkeit zu zeigen. Solltest du also merken, dass er dir oft von selbst schreibt und er sich auch Mühe bei seinen Antworten gibt, dann ist es gut möglich, dass er was von dir will.

Genauso ist es ein gutes Zeichen, wenn er versucht eure Gespräche am Leben zu halten und wenn er versucht dich auf spielerische Art und Weise zu ärgern oder er sich darum bemüht dich zum Lachen zu bringen.

Vorhin sagte ich, dass viele Männer eine Frau beeindrucken wollen, wenn sie etwas von ihr wollen. Bei manchen Männern geht das sogar so weit, dass sie der Frau nicht ihre Wohnung zeigen oder auch nicht die eigenen Freunde vorstellen. Was hat das mit dem Beeindrucken einer Frau zu tun? Ganz einfach: der Mann hat Angst vor Zurückweisung und fürchtet, dass der Frau seine Wohnung oder seine Freunde nicht gefallen könnten. Leider vergessen diese Männer dann dabei, dass sich die Frau dadurch das Gefühl hat, dass ihr etwas vorenthalten oder vor ihr geheim gehalten wird. Aus diesem Grund würde ich so ein Verhalten des Mannes nicht direkt als Zurückweisung interpretieren, sondern hinterfragen, ob es noch einen anderen Grund haben könnte.

Ansonsten kannst du noch erkennen, ob er was von dir will, wenn er sich an dir und deiner Meinung orientiert. Wenn du beispielsweise merkst, dass er dir oft zustimmt, dann kann es manchmal sein, dass er versucht möglichst viele Gemeinsamkeiten zwischen euch herzustellen, um zu verhindern dass er zurückgewiesen wird. Genauso kannst du diesen Punkt aber auch erkennen, wenn er versucht so gut wie möglich Teil deines Lebens zu werden. Wenn er sich mehr auf dein Leben konzentriert, als auf sein eigenes und wenn er vielleicht sogar seine Freunde für dich vernachlässigt.

Wie kannst du erkennen was er von dir will? Ob er zur Zeit zu einer Affäre oder zu einer Liebesbeziehung tendiert? Du kannst es beispielsweise daran erkennen, ob er dir mehr Komplimente für dein Aussehen macht, oder ob er deine Fähigkeiten und deine Persönlichkeit lobt. Andererseits würde jemand, der nur eine Affäre will, nur oberflächliche Gespräche führen und nie langfristige Planungen eingehen. Wenn er aber eine Beziehung mit dir anstrebt, dann will er dich jederzeit begleiten und will bei jedem in deinem Umfeld vorgestellt werden. Er interessiert sich dann besonders für deine Wünsche, Träume und Ziele und versucht dir Überraschungen oder Geschenke zu machen.

Du willst, dass dein Mr.Right sich in dich verliebt? Dann findest du hier einen Link zu meiner Webseite wo du erfährst wie du die nötigen Liebeshormone in ihm wecken kannst: KLICKE HIER!

Du willst deinen Ex zurück? Dann findest du hier einen Link zu meiner Webseite wo du erfährst wie du mit 1 ungewöhnlichen Brief erreichen kannst, dass dein Ex-Partner dich zurück will: KLICKE HIER!

Du wünschst dir wieder mehr Liebe und Zuneigung von deinem Partner? Dann findest du hier einen Link zu meiner Webseite wo du erfährst wie eure Beziehung wieder so glücklich wie am Anfang wird: KLICKE HIER!

Du willst deinen Ex zurück? ODER du möchtest, dass sich dein Mr.Right in dich verliebt? Wähle jetzt das Video aus, das zu deiner Situation passt: