Verliebte Männer – Verhalten

Verliebtsein ist ein wunderbares Phänomen. Wenn wir verliebt sind, gehen wir wie auf Wolken. Wir tun Dinge, die wir noch kurz zuvor für unmöglich gehalten haben. Wir sind voller Energie, motiviert, haben Lust auf Neues. Alles geht uns plötzlich so leicht von der Hand.

Das ist bei Männern nicht anders als bei Frauen. Der einzige Unterschied ist vielleicht, dass manche Männer nicht so damit umgehen können, ihre Gefühle auszudrücken. Frauen sind in dieser Beziehung in der Regel etwas leichter zu durchschauen. Bei Männern spielt da oft noch die Erziehung mit rein, die sie gelehrt hat, männlich und stark zu sein. Dennoch gibt es relativ sichere Anzeichen oder auch Signale, die uns erkennen lassen, wann Männer verliebt sind.

Männer sind im Gegensatz zu Frauen ja oft etwas pragmatischer und machen so drauf los. Wenn sie verliebt sind, kann das plötzlich ganz anders aussehen. Da wird ein sonst so selbstbewusster, sonst so gerne großmauliger Kerl auf einmal ganz schüchtern. Nun ja, auch wenn er sich ein wenig Zeit lässt, um dich offiziell über seine Gefühlslage in Kenntnis zu setzen, wirst du an seinem Verhalten erkennen können, was tatsächlich Sache ist. Unabhängig davon ob Männer schüchtern sind oder draufgängerisch, gewisse Muster und Verhaltensweisen sind bei vielen gleich.

Verliebte Männer sind irgendwie anders

Verliebte Menschen, und so eben auch die Männer, weichen von ihren alten Routinen ab. Männer, die verliebt sind haben auf einmal die Fähigkeit, sich zu verwandeln. Geht er plötzlich gerne spazieren oder interessiert sich für Dinge, die er vorher so gern belächelt hat? Dann ist das ein erstes Anzeichen, dass das Gefühls- und Hormonspiel voll in Gange ist.
Ein verliebter Mann ist plötzlich wie ausgewechselt. Das merken in der Regel zunächst einmal seine engen Freunde. Die Anzeichen sind vielfältig. Verliebte Männer lächeln viel mehr, sind bester Laune und können jetzt Situationen tolerieren, bei denen sie sonst schon an die Decke gegangen wären.
Auch äußere Veränderungen können auf Verliebtheit hinweisen. Wenn er z.B. durch Zufall von seiner heiß begehrten erfährt, dass sie auf Männer in Jeans und Karohemden steht, wird er schon bald in diesem Look auftauchen. Oder er lässt sich einen 3-Tage-Bart stehen, weil sie einmal fallen lassen hat, dass sie auf Männer steht, die ein bisschen verwegen aussehen. Die lange geplante Anmeldung zum Sport wird plötzlich durchgezogen, weil seine Traumfrau absolut durchtrainiert ist. All das können Anzeichen sein, dass es ihn erwischt hat.
Wenn Männer verliebt sind und dich beeindrucken wollen, können sie sehr kreativ werden. Du wirst auf einmal Fähigkeiten kennenlernen, von denen du vorher gar nichts wusstest. Um dir zu imponieren, wird er dich bekochen, auch wenn das sonst nicht so sein Ding ist. Er wird dir, wann immer es geht, seine Hilfe anbieten, um dir zu zeigen, dass er für dich da sein will. Am liebsten möchte er sich unentbehrlich machen. Du sollst schließlich merken, dass du mit ihm das Beste überhaupt bekommst.

Er hat viel Zeit für dich

Wenn „Mann“ sich in dich verliebt hat, möchte er Zeit mit dir verbringen und mit dir zusammen sein. Er wird jede Möglichkeit nutzen, in deiner Nähe sein zu können. Er möchte dich kennenlernen, dich in möglich unterschiedlichen Situationen beobachten.
Er ruft mehrmals am Tag an oder schickt Nachrichten. Egal, wie stressig es im Job gerade ist, er nimmt sich die Zeit, dir zu schreiben oder mit dir zu telefonieren. Er überrascht dich mit Kleinigkeiten. Er hilft dir beim Putzen, damit ihr anschließend Zeit für einen Spaziergang am See habt. Die Sportschau und die Kumpels haben nicht mehr so die Priorität. Du bist jetzt Priorität 1. Sein Interesse und die Aufmerksamkeit für dich gehen weit über das hinaus, was wir sonst eine freundschaftliche Basis nennen würden.
Wenn es also so ist, dass er dich täglich anruft, dir Nachrichten schickt und dich so oft wie möglich treffen will, dann kannst du dir ziemlich sicher sein, dass er verliebt ist. Männer tun das nur, wenn es ihnen ernst ist.

Dann wird auch Gefühl gezeigt

Verliebte Männer sind dann auch in der Lage, sich zu öffnen. Sie zeigen Stück für Stück Gefühle und Verletzlichkeit. Sie sind weicher als sonst. Sie sind zärtlich und geduldig.
Wenn Männer an einer Frau nur sexuell interessiert ist, werden sie meistens auf dem direkten Weg ihr Ziel verfolgen. Es zeigt sich dann sehr schnell, wo sie genau hin wollen. Wenn sie sich ernsthaft verlieben, möchten sie natürlich Sex mit ihrer Traumfrau haben. Es ist ihnen nur nicht so eilig, denn sie möchten, dass sich noch viel mehr entwickelt. Vor allem wollen sie diejenige, die sie für sich erobern wollen, nicht überrumpeln.
Sicher kann es passieren, dass du mit dem Mann, der sich in dich verliebt hat, recht schnell im Bett landest. Aber das ist nicht das Entscheidende für ihn. Er will viel mehr von dir, und der Sex mit dir ist dann ein ganz spezieller Höhepunkt.
Wie bereits am Anfang erwähnt, haben viele Männer nicht gelernt, ihre Gefühle offen zu zeigen und zu kommunizieren. Das verunsichert Frauen in manchen Fällen, und es fällt ihnen schwer, die Situation richtig einzuschätzen. Hab einfach etwas Geduld. Nur, weil er dir nicht gleich „ich liebe dich“ ins Ohr flüstert, heißt das nicht, dass er es nicht ernst mit dir meint. Und ganz ehrlich: Manchmal ist es doch viel aussagekräftiger, zu fühlen, was wir einander bedeuten. Es gibt Menschen, die sehr schnell mit diesem Satz sind, bei denen man dann herausfinden muss, ob es auch wirklich so gemeint ist.

Verliebte Männer und ihr Verhalten

Verliebte Männer sind gute Zuhörer

Oft beklagen sich Frauen, dass ihre Männer gerne nur das hören, was sie hören wollen. Männer ticken eben anders und selektieren Informationen anders. Alles was sie nicht wirklich interessiert, wird einfach gleich aussortiert. Das ist allerdings eher ein biologischer Aspekt und nicht als böswillig zu bewerten. Verliebte Männer jedoch sind sehr aufmerksam.
Wenn er in dich verliebt ist, dann hat er das Gefühl, dass alles, was du berichtest, wichtig für ihn sein könnte. Wenn er dich erobern will, muss er dich kennen lernen und so viel wie möglich über dich erfahren, also wird er aufmerksam zuhören. Wenn er das tut, zeigt das, dass er großes Interesse hat.
Du wirst sehen…schon bald kennt er deinen Geburtstag, deine Lieblingsblumen, dein Lieblingscafe. Er kann sich an Dinge erinnern, die du ganz beiläufig mal erwähnt hast. Er berichtet dir dann z.B. über eine TV-Doku, die in dem Ort gedreht wurde, wo du aufgewachsen bist. Oder er erzählt dir, dass er in der Mittagspause unterwegs war und in der Stadt genauso einen Hund gesehen hat, wie du ihn kürzlich beschrieben hast. In der Verliebtheitsphase wird ein Mann all diese Dinge gut sortiert abspeichern. Das tut er, weil du ihm wichtig bist. Er ist tatsächlich verliebt.

Verliebte Männer haben eine besondere Körpersprache

Verliebte Männer sind nicht nur an ihrem Verhalten zu erkennen, sondern senden auch durch ihre Körpersprache Signale. Körpersprache ist nicht immer leicht zu durchschauen. Dennoch lohnt es sich, auf folgende Anzeichen zu achten:

  • Seine Körperhaltung ist offen und dir zugewandt
    Er lässt dich nicht aus den Augen
    Er sucht deine Nähe und Körperkontakt
    Er lächelt und wirkt sehr glücklich, wenn du in seiner Nähe bist
    Er ist in der Anfangsphase nervös, wenn er mit dir zusammen ist
  • Wenn alles zusammenpasst, also sein Verhalten dir gegenüber, was er verbal sagt und seine Körpersprache ausdrückt, kannst du dich entspannt zurücklehnen und solltest dir keine Sorgen machen. Dann genieße es so gut du kannst. Denn egal wie schüchtern oder zurückhaltend er ist, es kommt der Punkt, an dem er dir seine Liebe gestehen wird.

    Er wird fürsorglich und kuschelig

    Wenn es einen Kerl so richtig erwischt hat, wird er kuschelig und sehr fürsorglich. Er will nämlich nicht nur mit dir zusammen sein und seine Zeit mit dir verbringen, er will dich berühren. Er will dich spüren und am liebsten die ganze Zeit festhalten. Er will Händchen halten, den Arm um dich legen, Streicheleinheiten verteilen und kuscheln. Er krault dir den Nacken, fährt dir durchs Haar und fummelt, wenn es nur irgendwie geht, ständig an dir herum.
    Er steht auf und holt dir eine Decke, wenn du frierst und umsorgt dich. Ein verliebter Mann wird fürsorglich und ist bestrebt, dass alles harmonisch abläuft. Er will, dass die Frau sich wohlfühlt, sich umsorgt und beschützt fühlt. Und natürlich soll sie glücklich sein – mit ihm selbstverständlich.

    Wie verhalten sich verliebte Männer

    Bei Männern ist es etwas anders

    Es ist schwer zu erklären, warum wir uns in jemanden verlieben. Und noch schwieriger ist es, aus der Sicht einer Frau zu versuchen, männliches Verhalten zu verstehen. Du kannst mit deinem weiblichen Verständnis keine Rückschlüsse auf männliches Verhalten ziehen. Das ist sicherlich nichts Neues. Aber ignorieren ist auch nicht das Wahre. Zu erkennen und zu akzeptieren, dass Mann und Frau unterschiedlich ticken und Schritt für Schritt versuchen, sich in den anderen hinein zu versetzen ist ein guter Weg. Das kann manche Kommunikationsprobleme zwischen Mann und Frau vermeiden.
    Also erwarte nicht, dass er sich so gibt, wie du es vielleicht tun würdest. Manchmal kann es besser sein, die eigenen Erwartungen einfach etwas zurück zu schrauben. So ist jede positive Entwicklung auch für dich umso schöner.
    Eines ist auf jeden Fall Fakt, auch Männer haben, wenn sie verliebt sind, die rosarote Brille auf. Auf einmal finden sie alles super, verstehen sich sogar mit Kollegen, die sie vorher voll daneben fanden, gehen auch bei „Schietwetter“ spazieren und wollen vor allem mit ihrer Angebeteten zusammen sein, Zärtlichkeiten austauschen, ihr zeigen, dass sie die richtigen sind. Ganz oft stehen sie sich aber, wenn es um Gefühle geht, irgendwie selbst im Weg. Wobei man wirklich sagen kann, dass Mann sich in den letzten Jahren schon auch neu erfindet. Es gibt nicht mehr nur die „harten Kerle“ und die „Softies“. Es gibst schon sehr viel mehr dazwischen.
    Fazit: Männer tun es auf ihre Art. Aber du kannst dir sicher sein, dass er dir zeigen und früher oder später auch sagen wird, wie sehr er dich liebt.

    Du willst, dass dein Mr.Right sich in dich verliebt? Dann findest du hier einen Link zu meiner Webseite wo du erfährst wie du die nötigen Liebeshormone in ihm wecken kannst: KLICKE HIER!

    Du willst deinen Ex zurück? Dann findest du hier einen Link zu meiner Webseite wo du erfährst wie du mit 1 ungewöhnlichen Brief erreichen kannst, dass dein Ex-Partner dich zurück will: KLICKE HIER!

    Du wünschst dir wieder mehr Liebe und Zuneigung von deinem Partner? Dann findest du hier einen Link zu meiner Webseite wo du erfährst wie eure Beziehung wieder so glücklich wie am Anfang wird: KLICKE HIER!

    Du willst deinen Ex zurück? ODER du möchtest, dass sich dein Mr.Right in dich verliebt? Wähle jetzt das Video aus, das zu deiner Situation passt: