Steht er auf mich – Anzeichen

Wenn du dem Mann begegnet bist, der dich auch tagsüber von ihm träumen lässt, möchtest du natürlich wissen, ob er auch auf dich steht. Frauen neigen sehr oft dazu, sich unendlich Gedanken zu machen. Statt dich zu fragen, ob du auch wirklich attraktiv, interessant und intelligent genug bist, um ihm überhaupt aufzufallen, solltest du lieber genau hinschauen und hören, wenn er in deiner Nähe ist. Nicht nur das, was zwischen seinen Lippen heraus kommt sondern auch unbewusste Gesten werden durch seine Körpersprache verraten. Achte mal drauf!

Augen und Körpersprache sind verräterisch

Unsere Körpersprache verrät uns gerne, denn sie lässt sich selten bewusst steuern. Soll heißen, dass wir das, was wir nicht unbedingt aussprechen können oder wollen, über unsere Körpersprache ausdrücken. Und das ist bei Frauen und Männern sehr ähnlich. Du musst also nur deine Augen diesbezüglich schärfen.
Schauen wir uns doch einmal unterschiedliche Situationen an.
Du kommst mit deinem Traummann ins Gespräch. Ihr steht z.B. im Empfangsbereich vom Kino oder sitzt an der Bar deiner Lieblingskneipe. Was kannst du an seiner Haltung ablesen? Sobald er sich dir zuwendet, ist das ein sehr positives Zeichen. So zeigt er dir seine volle Aufmerksamkeit. Wenn du ihn interessierst, bleibt er, auch wenn er eventuell durch einen weiteren Gesprächspartner kurz abgelenkt wird, dir zugewandt. Er will auf keinen Fall, dass eure Kommunikation abbricht. Noch besser ist es natürlich, wenn er sich nur kurz und knapp zu demjenigen hindreht und ihm/ihr zu verstehen gibt, dass es jetzt gerade gar nicht passt.
Ein ziemlich deutliches Signal, dass er auf dich steht, ist auch, wenn er sich beim Sprechen nahe zu dir hin beugt. Du kannst ihm anmerken, dass er dir gerne näherkommen will, und vielleicht auch wissen möchte, wie du duftest.
Wenn er dich attraktiv findet, wirst du sehr schnell feststellen, dass er mit seinen Händen ständig irgendwo hin will. Er unterhält sich mit dir und streicht dabei auffällig oft durch seine Haare oder fummelt irgendwie nervös an seinem Bart herum, wenn er einen hat. Ansonsten versteckt er die die meiste Zeit in seiner Hosentasche. Oberflächlich soll das eine gewisse Coolness rüberbringen. Natürlich will er dir dadurch imponieren. Du kannst dir deiner Sache da schon mal ziemlich sicher sein. Denn du machst ihn offenbar recht nervös…
Außerdem hätte er gerne deine volle Aufmerksamkeit. Die bekommt er doch auch in dem Moment, wo er auffällig oft an sich herumfummelt, sei es das Haar zurecht machen, an seiner Kleidung herum zuppeln oder auch die Hose ab und an etwas zurecht zupfen. Wahrscheinlich wirst du ihn gerade in dem Moment noch ein wenig genauer anschauen. Es ist doch klar, dass er, sobald er an dir interessiert ist, auch wissen will, wie du zu ihm stehst.
Zusätzlich zur Körperhaltung oder auch gewissen unbewussten Verhaltensweisen spielen auf jeden Fall die Augen eine große Rolle. Hält er deinem Blick stand während eures Gesprächs, oder ist er mit den Augen suchend unterwegs? Ein Anzeichen, dass er auf dich steht ist, dass er eigentlich den Blick nicht von dir lassen will. Das Schmunzeln in seinem Gesicht spiegelt sich auch in seinen Augen wieder. Die strahlen dann nämlich als wollten sie sagen: „Wow, habe ich heute ein Glück!“ Wenn er dich obendrein noch richtig sexy findet, könnte es auch sein, dass seine Augen an unterschiedlichen Stellen deines Körpers hängen bleiben. Tja, ein schönes Dekolleté, weibliche Rundungen, schöne Beine, etc. können schon verführerisch sein.
Wenn es ein etwas selbstbewussteres Exemplar ist, mit dem du es da zu tun hast, zwinkert er dir vielleicht hin und wieder zu, um deutlicher mit dir zu flirten. Beispielsweise muss er sich gerade ein paar Schritte von dir wegbewegen oder zu dem Örtchen, wo wir alle gelegentlich mal hinmüssen, und zwinkert dir dann mit einem Auge zu, als ob er sagen will „Hey, nicht weg gehen, bin sofort wieder da. Du darfst mir jetzt auch gerne hinterher schauen!“
Und wie ist sein Talent in Sachen Zuhören? Folgt er aufmerksam dem, was du zu erzählen hast? Wenn er ernsthaft an dir interessiert ist, wird er das selbstverständlich tun. Nicht nur seine Augen sondern auch seine Ohren sind dann voll und ganz bei dir. Schließlich will er in diesem Moment möglichst viel von dir erfahren. Außerdem wird er interessiert Fragen stellen. Und wenn du das Gefühl hast, dass er ebenso wie du die Welt um euch herum völlig ausblendet, dann hast du gewonnen! Er steht auf dich!
Mal angenommen dein besagter Traum-Mann befindet sich zwar im gleichen Raum, aber nicht direkt in deiner Nähe. Ihr habt also nicht die Gelegenheit persönlich zu sprechen. Beobachtet er dich und lächelt schelmisch, wenn du ihn dabei ertappst? Schaut er dich an, obwohl er mit einer anderen Person spricht? Jackpot! Das ist ein eindeutiges Signal. Falls er etwas schüchtern sein sollte, schaut er vielleicht schnell weg, wenn du seinen Blick erwiderst. Dann müsstest du eventuell den nächsten Schritt wagen und auch etwas deutlichere Signale aussenden. Sollte er zu den Mutigen gehören, wird er durch spezielle Handzeichen signalisieren, dass er sich gerne mit dir unterhalten oder ein Gläschen mit dir trinken will. Das kommt jetzt natürlich ganz auf den Ort an, an dem ihr euch begegnet.

Anzeichen dass er auf mich steht

Geht er auf Tuchfühlung?

Wenn es wirklich so ist, dass dieses männliche Exemplar, in das du dich verguckt hast, auf dich steht, wird er nicht unbedingt gleich mit der Tür ins Haus fallen und offensichtlich an dir herumfummeln. Das wird wahrscheinlich nur ein Mann machen, der nicht groß drüber nachdenkt, was morgen ist, und der dich gerne so schnell wie möglich in die Kiste kriegen will. Er hat dann ja nichts zu verlieren. Er steht auf dich, ja. Allerdings geht es hier dann nur um den körperlichen Reiz. Er findet dich wahnsinnig attraktiv und möchte durch bewusste Berührungen, z.B. ein Kraulen über deinen Arm oder am Oberschenkel möglichst schnell an sein Ziel kommen. Tja, da liegt es jetzt natürlich ganz an dir. Suchst du auch ein schnelles Abenteuer und hast einfach nur Lust, mit ihm guten Sex zu haben? Wobei…das wirst du wohl erst anschließend wissen. Was ich sagen will, ist einfach, dass auch du in unterschiedlichen Situationen entsprechend reagieren kannst oder deutlichere Signale aussenden kannst, um die Richtung einzuschlagen, in die es wunschgemäß für dich gehen soll. Sobald er dir also unmissverständlich zu verstehen gibt, dass er am liebsten direkt über dich herfallen würde und du es ähnlich siehst, kannst du dich natürlich auf ein One Night Stand einlassen. Dann solltest du möglichst keine weiteren Erwartungen haben. Gehe mal davon aus, dass es dann bestimmt bei diesem einen Mal bleibt.
Der Mann, der auf dich steht und dich wiedersehen will, wird da eher dezenter vorgehen. Sein auf „Tuchfühlung“ gehen sieht dann vielleicht so aus:
Seine Berührungen sind zum Teil unbewusst oder fast zufällig. Wenn er dir beispielsweise lebhaft etwas erzählt, verbinden sich seine Bewegungen einfach mal mit Berührungen, z.B. an deinen Armen oder deinen Händen. Vielleicht berichtet er dir von seinem Erlebnis mit einer Handleserin und ahmt es mit dir etwas nach. So hat er die Chance, einfach deine Hand oder deine Hände in seine zu nehmen. Natürlich kann er so auch direkt ein weiteres Ass ausspielen. Er kann dir nämlich sagen, wie schön er deine Hände findet oder wie samtweich sie sind. Und der Weg zum Arm ist dann ja auch nicht mehr weit. Wenn er einfallsreich ist, wird er vielleicht das ein oder andere Muttermal entdecken und sagen: „Hey, du hast ja auch so viele Muttermale auf den Armen wie ich.“
Wenn er auch deinem Gesicht gerne näherkommen will, wird er bestimmt die Chance finden, dir etwas ins Ohr zu flüstern. Das ist doch ein sehr gutes Zeichen. Eure Wangen werden sich da vielleicht etwas berühren. Und er könnte mal ganz dezent eine Haarsträhne von dir hinters Ohr streichen. Du merkst schon…es sind mehr diese kleinen, sanften Berührungen, die dir überhaupt nicht aufdringlich erscheinen.
Ich denke jetzt hast du schon einmal einige gute Signale kennengelernt, an denen du erkennst, ob er auf dich steht. Wie es dann weitergeht, wird sich zeigen.
Will er dich wiedersehen?

Wenn dein Traum-Mann ernsthaft auf dich steht und sich mehr erhofft, wird er sich verkneifen, dich direkt nach einem ersten Date oder sogar zufälligem Treffen, abzuschleppen (auch wenn er es gerne würde…). Soll heißen, er wird unbedingt erreichen wollen, dass ihr euch wiederseht, möglichst auch in einem ganz anderen Rahmen. So kann er dich dann auch nochmal in einer anderen Situation kennenlernen.
Beim Abschied wird er auf jeden Fall versuchen, ein weiteres Treffen mit dir auszumachen. Im besten Fall wird er dir schon einen konkreten Vorschlag machen. Der könnte lauten: „Sag mal, was machst du am Wochenende? Bist du gern am Meer? Wenn du Lust hast, könnten wir zusammen an die Ostsee fahren, schön spazieren gehen und irgendwo auf ein leckeres Essen einkehren.“ Das ist einfach mal ein Beispiel. Ich denke, du weißt, was ich meine. Sollte bei dir in der Nähe nicht die Ostsee sein, könnte es auch ein Waldspaziergang oder Spaziergang am See sein, oder ein anderer netter Vorschlag. Es ist dann ein spezielles Umfeld, in dem er dich längere Zeit ganz für sich haben kann.
Selbstverständlich hätte er auch gerne deine Handynummer. Da wird dir bestimmt auch dran gelegen sein…Sicherlich wird er dann auch nicht allzu lange damit warten, dir eine Nachricht zu senden. Viele Männer können schriftlich auch besser als mündlich ihre Gefühle ausdrücken. Es könnte also sein, dass eine etwas längere Nachricht kommt, in der er zum Ausdruck bringt, wie sehr er sich freut, dass er dir begegnet ist, und dass er es schon kaum erwarten kann, dich wiederzusehen.
Wenn ein Großteil von dem, was ich hier geschrieben habe, so in der Art eintritt, kannst du dir sehr sicher sein, dass er auf dich steht. Dann bleibt mir nur noch, dir viel Glück zu wünschen! Dann seid ihr beide dran, das Beste draus zu machen.

Du willst, dass dein Mr.Right sich in dich verliebt? Dann findest du hier einen Link zu meiner Webseite wo du erfährst wie du die nötigen Liebeshormone in ihm wecken kannst: KLICKE HIER!

Du willst deinen Ex zurück? Dann findest du hier einen Link zu meiner Webseite wo du erfährst wie du mit 1 ungewöhnlichen Brief erreichen kannst, dass dein Ex-Partner dich zurück will: KLICKE HIER!

Du wünschst dir wieder mehr Liebe und Zuneigung von deinem Partner? Dann findest du hier einen Link zu meiner Webseite wo du erfährst wie eure Beziehung wieder so glücklich wie am Anfang wird: KLICKE HIER!

Du willst deinen Ex zurück? ODER du möchtest, dass sich dein Mr.Right in dich verliebt? Wähle jetzt das Video aus, das zu deiner Situation passt: