Wie finde ich den richtigen Mann?

Wie finde ich den richtigen Mann?



In diesem Artikel geht es um die Frage „Wie finde ich den richtigen Mann?“ und du erfährst wie du deine Chance steigerst an Mr.Right zu geraten.

Wenn du den richtigen Partner finden möchtest, dann ist es erst einmal wichtig zu wissen, wie du an den falschen Mann gerätst. Das ist wichtig, weil es dir Zeit und schmerzhafte Erfahrungen erspart.
Wenn du in der Vergangenheit schlechte Erfahrungen in Beziehungen gemacht hast, dann hast du vermutlich bereits ein klares Bild davon in deinem Verstand, wie dein Mann NICHT sein sollte.

Beispielsweise habe ich die Erfahrung gemacht, dass Frauen meistens dann an den falschen Mann geraten, wenn sie im Internet flirten oder einen Typen in der Disco kennenlernen. Das ist auch völlig logisch, weil dort oft die Männer unterwegs sind, die sich von ihrer vergangenen Beziehung ablenken wollen und teilweise sogar noch emotional an ihrer Ex-Freundin hängen. Deswegen ist die wichtigste Voraussetung für den richtigen Mann, dass er emotional frei ist und sich von seinen vergangenen Beziehungen gelöst hat.

Wie lerne ich den richtigen Mann kennen?

Außerdem würde ich darauf achten, dass er in deinen Augen nicht nur sehr attraktiv ist, sondern dass du dich auch mit ihm als Menschen verstehst.
Dazu ist es auch wichtig zu verstehen, wie eine Liebesbeziehung überhaupt versteht. Ganz simpel erklärt, gibt es 2 Phasen, die nacheinander ablaufen. Zuerst kommt die Verliebtheitsphase, in der man ineinander verliebt ist. Und danach folgt die Phase, in der man wirkliche Liebesgefühle füreinander hat. Wenn man sich gegenseitig nur attraktiv findet, wird man die 2.Phase niemals erreichen. Daher ist es wichtig, dass dir dein Partner als Person ähnelt. Weil nur dann sicher ist, dass ihr langfristig zueinander passt.

Ein Fehler, den einige Frauen unbewusst machen ist, dass sie einen Partner suchen und sich auf ihn einlassen, der eigentlich völlig anders als sie ist. Zum Beispiel sehnen sich manche Frauen, die wenig Geld haben, von einem erfolgreichen und zielstrebigem Mann angezogen. Das Problem dabei ist nur: dass die Werte und Überzeugungen des Mannes und der Frau dann so verschieden sind, dass es langfristig nicht funktionieren kann. Wie ich eben bereits sagte, würde es vielleicht für die Verliebtheitsphase, aber nicht für die 2.Phase danach reichen.

Warum ist es aber so, dass manche Frauen diesen Fehler machen?
Naja, wir fühlen uns von Eigenschaften, die wir nicht haben, beim anderen Geschlecht angezogen.
Das ist völlig normal, weil das Fremde immer eine gewisse Anziehung hat und man stetig versucht sich weiter zu entwickeln.
Es ist aber auch fatal, weil es dazu führen kann, dass man an einen Partner gerät, den man zwar attraktiv findet – der aber nicht wirklich zu einem passt. So kommt es zum Beispiel dazu, dass man nach einiger Zeit von Liebespaaren hört, dass sie sich trennen mussten, weil die Unterschiede zu groß waren und dass sie sich auseinander gelebt haben.
Insofern ist es enorm wichtig, dass du und dein Partner eine ähnliche Einstellung und ähnliche Überzeugen haben.

Wie finde ich den richtigen Partner?

Um also zu wissen, wer zu einem passt, muss man sich erstmal selbst kennen!
Schließlich möchtest du dich nicht für den Partner ändern oder dich ihm anpassen, sondern du möchtest jemanden an deiner Seite haben, der einfach zu dir passt. Erst dann, kannst du ein klares Bild von ihm vor Augen haben und dich auf die Suche nach ihm machen. Übrigens trifft man meistens erst dann den richtigen Mann, wenn man nicht nach ihm sucht. Aus diesem Grund ist der beste Moment, um den richtigen Mann kennenzulernen, wenn du in der Lage bist auch ohne einen Partner zufrieden zu leben.

Weitere Tipps von mir:
Wenn du jetzt noch die 7 größten Fehler erfahren möchtest, die Frauen bei der Partnersuche machen, dann KLICKE HIER!

Wie du deinen Traumpartner findest und für dich gewinnst: KLICKE HIER, um das Video zu starten!

Leave A Response

* Denotes Required Field