Wenn er sich nicht meldet was tun?

Wenn er sich nicht meldet – was tun?



In diesem Artikel möchte ich dir ein paar Tipps zu der Situation geben, wenn er sich nicht meldet. Wenn du in dieser Situation steckst, dann könnte es verschiedene Umstände geben. Entweder ihr seid erst seit kurzem zusammen, ihr führt keine feste Beziehung, ihr seid länger zusammen oder ihr habt euch vor kurzem getrennt. Ich versuche in diesem Artikel auf jeden dieser Umstände einzugehen und dir Tipps zu geben.

Wenn er sich nicht meldet könnte es ganz einfach sein, dass er mit der aktuellen Situation im Moment zufrieden ist. Wenn ihm genug Aufmerksamkeit und Liebe geschenkt hast, könnte er sich sozusagen „gesättigt“ fühlen. Das ist ein Punkt, an den Frauen meist nicht denken, weil sie eher darauf fokussiert sind dem Mann noch mehr Aufmerksamkeit und Liebe zu schenken. Das finde ich auch sehr positiv und das will ich nicht kritisieren. Der Punkt ist nur, dass es viele Männer gibt, die sich schnell durch zu viel Zuneigung einer Frau erdrückt oder überfordert fühlen. Insofern kannst du auch meistens davon ausgehen, dass du einem Mann bereits genug oder zu viel Aufmerksamkeit geschenkt hast, wenn er sich nicht meldet.

Denkt er an mich wenn er sich nicht meldet?

Was tun wenn er sich nicht meldet?

Was sollte man tun wenn er sich nicht meldet?
Was du auf keinen Fall tun solltest ist dich zu melden, nur weil du Angst davor hast ihn zu verlieren. Wie ich eben sagte, würde dich das in seinen Augen nur abwerten und unattraktiv machen. Was viele Frauen nicht verstehen ist folgendes: er distanziert sich nicht, wenn man als Frau nicht in die Situation eingreift – sondern viel eher wenn man ihn versucht mit der eigenen Aufmerksamkeit zu erdrücken.
Ein Mann distanziert sich erst, wenn man ihn mit der eigenen Aufmerksamkeit erdrückt. Er distanziert sich nicht, wenn man einen hohen Selbstwert beweist und die Zeit (in der er nicht schreibt) durchsteht.

Wie sollte man sich also nun verhalten wenn er sich nicht meldet? Die Devise heißt mehr oder weniger „Abwarten und Teetrinken“. Wobei es noch besser ist, an den Ursachen zu arbeiten, die dafür sorgen dass man sich so an die Aufmerksamkeit des Mannes klammert.

Wie wäre es, wenn du dich nicht von seinem Verhalten abhängig machen würdest? Sodass du nicht deine Laune davon abhängig machst und keine Angst davor hast ihn zu verlieren?
Die Ursache für dieses „Klammern“ von Frauen ist oft, dass sie nicht so recht wissen, was sie mit ihrer Zeit anfangen sollen.

Wenn er sich nicht meldet…

Manche fragen sich dennoch: soll ich ihn anrufen wenn er sich nicht meldet? Ich würde grundsätzlich davon abraten ihn anzurufen oder zu schreiben wenn er sich nicht meldet. Wenn er sich nicht von selbst meldet, sind seine Gefühle einfach nicht stark genug und man kann insofern nichts erzwingen. Gefühle müssen sich freiwillig entwickeln.

Übrigens ist es auch nicht ausgeschlossen, dass er an dich denkt wenn er sich nicht meldet. Manche Frauen glauben, dass die Frau quasi aus dem Kopf gelöscht ist, wenn der Mann sich nicht meldet – was aber nicht richtig ist. Ich würde also seine Gefühle dir gegenüber nicht sofort in Frage stellen, wenn er sich mal nicht meldet.

Was soll ich tun wenn er sich nicht meldet?

Weitere Tipps von mir:
Lerne wie du deinen Mr.Right für dich gewinnst (hier klicken)

Lerne wie du deinen Ex schnell zurückgewinnen kannst (hier klicken!)

Lerne wie deine Beziehung wieder so glücklich wie früher wird (hier klicken!)

Mehr Videos von mir zum Thema „Männer verstehen“

Comments are closed.